Workshop ICF- Ziele finden und formulieren

Kursdetails

Kursnummer 3212/3
Zeitraum 04.12.2019
Kategorie Soziale Arbeit
Preis 170,00 €
Preis für Mitglieder
Diakonie Hessen *
140,00 €
Preis für Eigene Betriebsstätten
Diakonie Hessen **
140,00 €
Freie Plätze 4
Kursleitung Petra Brodowski
Status bestätigt
Einzelbuchung Buchung für mehrere Teilnehmende
 
* Ermäßigte Preise gelten nur für Mitarbeitende aus Mitgliedseinrichtungen und eigenen Betriebsstätten der Diakonie Hessen
** Eigene Betriebsstätten: Abrechnung erfolgt über interne Leistungsverrechnung

Vorbereitung auf die individuelle Hilfeplanung in Hessen im Rahmen des BTHG)

Die International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) ist eine von der Weltgesundheitsorganisation herausgegebene Klassifikation. Mit der ICF können die bio-psycho-sozialen Aspekte von Krankheitsfolgen unter Berücksichtigung der Umgebungsfaktoren systematisch erfasst werden.

Die ICF ist eine wichtige Grundlage der individuellen Hilfeplanung in Hessen. Die Teilnehmenden dieses Workshops erfahren, wie die ICF in Instrumenten zur Bedarfsfeststellung konkret verwendet wird. Ein weiterer Schwerpunkt ist dabei die Zielfindung- und Zielformulierung in der Hilfeplanung.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen der Eingliederungshilfe, die für die Erstellung von Hilfeplänen verantwortlich sind.

In dem Workshop vermittelte Kompetenzen:

Die Teilnehmenden

  • kennen Aufbau und Inhalte der ICF;
  • können Methoden zur realistischen Zielfindung und Zielformulierung anwenden;
  • sind in der Lage die Zielerreichung (Umsetzung von Maßnahmen) zu überprüfen;
  • wissen, welche Bedeutung der Hilfeplan im Rahmen des BTHG hat.

Die Workshops richten sich vorwiegend an Multiplikatoren. Alle verwendeten Schulungsmaterialien können nach den Workshops von den Multiplikatoren in ihren Einrichtungen verwendet werden.

Inhalte

  • Vorstellung des bio-psychosozialen Modells und der in der individuellen Hilfeplanung in Hessen verwendeten ICF Kodes;
  • Erarbeitung praktischer Anwendungsmöglichkeiten;
  • Erläuterung der Methoden zur Zielfindung anhand praktischer Beispiele
  • Einüben von Zielfindung und Zielformulierung.

Methoden

  • Präsentationen und Kurzvorträge;
  • Einzel-, Gruppen und Plenumsarbeit;
  • Bearbeitung konkreter Fallbeispiele durch die Teilnehmer*innen.

Kurstermine

Datum Wochentag Uhrzeit
04.12.2019 Mittwoch 09:30 - 16:00

Veranstaltungsort

RDW Gießen
Südanlage 21
35390 Gießen
Gruppenraum C206

©Diakonie Hessen 2019 Impressum - Datenschutz - Powered by SEMCO®